Kostenloser Versand ab 50 €
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Paypal, Kreditkarte & Sofortüberweisung
Hotline +43 662 872 123

Liebe Freunde vom Jagern,

Getting ready for Jagern!

Die Natur steht bereits in den Startlöchern und auch wir sind voller Vorfreude auf das nächste Jagdjahr. Bis dahin ist noch einiges zu erledigen, aber wenn die Tage länger werden, kommt die Energie für Reparaturarbeiten und Vorbereitungsmaßnahmen zurück und wir starten durch.

JAGERN - Das Sodia Magazin (kostenloses Probeabo)
Das JAGERN Magazin gedruckt auf hochwertigen Papier kommt 4 mal im Jahr, passend zu den Jahreszeiten direkt zu Dir nach Hause. Wir wissen es nicht nur, wir spüren es: Die Jagd ist ein Lebensgefühl. Dieses Gefühl im Morgentau am Hochstand zu sitzen, plötzlich zieht der passende Bock aus. Dieses Gefühl durchgefroren auf der Hütte am prasselnden Feuer zu sitzen und den Almkaffee aus der verbeulten Blechtasse zu trinken. Und dieses Gefühl von eingeschworener Gemeinschaft, wenn wir uns immer wieder die gleichen Geschichten aus Wald und Feld erzählen. Dieses Lebensgefühl möchten wir mit unserem neuen Magazin JAGERN transportieren. Viermal jährlich, passend zu jeder Jahreszeit, wird ein gedrucktes Heft erscheinen. Aber das ist nur ein kleiner Teil unserer neuen dreidimensionalen Sodia-Welt. Digitale Zusatzfeatures auf unserer Website, die auf die Inhalte der jeweiligen Ausgabe abgestimmt sind, lassen euch in Form von Videos, Anleitungen und weiterführenden Informationen noch tiefer in die Leidenschaft Jagd abtauchen. Die Laufzeit beträgt 4 Ausgaben. Sie endet danach automatisch! 

0,00 €*
JAGERN Abo mit Sammeltasse
Jahresabo mit der aktuell, gestalteten Sammeltasse.Abo endet automatisch - keine versteckten Kosten oder Vertragsverpflichtungen. 

9,00 €*
JAGERN - Sammeltasse 08
Die Sammeltasse passend zur 8. Ausgabe JAGERN "Getting ready for JAGERN" mit dem Jagern Logo auf der einen Seite und dem Sammelmotiv auf der anderen Seite. 

9,00 €*
JAGERN - Sammeltasse 07
Für Kaffee, Tee oder Glühwein - auf der Hütte, am Hochstand oder daheim. Unsere Sammeltasse passend zur Winterausgabe JAGERN 2022 ist immer ein Genuss. 

9,00 €*
JAGERN - Sammeltasse 06
Unsere 6. Sammeltasse zum Magazin - Jagern und Sammeln.  Auf der einen Seite mit dem JAGERN-Logo und auf der anderen Seite mit einer tollen Illustration. "Jagern & Sammeln"

9,00 €*
JAGERN - Sammeltasse 05
Unsere 5. Sammeltasse passend zum Sodia Magazin JAGERN - We like it hot. Auf der einen Seite mit dem JAGERN-Logo und auf der anderen Seite mit einer tollen Illustration. "We like it HOT" 

9,00 €*
JAGERN - Sammeltasse 03
Passend zur aktuellen Winterausgabe JAGERN die Sammeltasse No. 3 für viel Zeit zum JAGERN. 

9,00 €*
JAGERN - Sammeltasse 02
Die 2. Edition der JAGERN-Sammeltasse hat auf der einen Seite das JAGERN-Logo und auf der anderen Seite das "All we need is" - Herz, kreiert von Alexandra Brindlinger. Die schöne Emaille-Tasse ist perfekt für jeden, der weiß was es wirklich im Leben braucht: Das Jagern! 

9,00 €*

JAGERN - die Printversion

Viermal jährlich, passend zu jeder Jahreszeit, wird ein gedrucktes Heft erscheinen.  

Gedruckt auf hochwertigem Papier bieten wir Euch das Lebensgefühl Jagd zum mitnehmen. 

Wir freuen uns auf Eure Bestellungen! :)

In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns besonders mit Tierarten, die vom Aussterben bedroht sind oder bereits beinahe ausgestorben waren und wieder angesiedelt werden. Diese Rückkehr ist nicht ohne Konflikte möglich. Hier treffen Fronten von Tierschützern und Nutzern der Kulturlandschaft für wirtschaftliche Zwecke aufeinander. Eine sachliche Auseinandersetzung ist dabei häufig gar nicht mehr möglich. Schade eigentlich – bei neutraler und vorurteilsfreier Betrachtung würden Tierschützer, Jäger, Umweltschützer, Land- und Forstwirte vermutlich eine sehr große Schnittmenge finden. Unser aller Ziel sollte doch eigentlich eine intakte Natur mit einer größtmöglichen Artenvielfalt sein. Einzelinteressen, Idealismus und Machtgehabe verhindern einen sachlichen, lösungsorientierten Diskurs. Leidtragende ist dabei die Natur.

Wir haben uns angesehen, was wir als Jäger für die Artenvielfalt tun können. Das beginnt bei der Flächenbewirtschaftung in unserem Revier und endet keinesfalls bei einer guten Jagdstrategie auf den Maibock. Die Niederwildhege geht einher mit der Pflege der Artenvielfalt. Die Reduzierung der Prädatoren kommt nicht nur dem Niederwild, sondern auch allen anderen Bodenbrütern zugute.

In dieser Ausgabe gibt es außerdem Köstlichkeiten aus dem Glas – herrliche, haltbar gemachte Gerichte, um sie mit ins Revier auf die Hütte zu nehmen und es sich dort gut gehen zu lassen. Zudem schauen wir uns an, wie wir uns auch mental bestmöglich auf die Jagd vorbereiten können.

Wir wünschen euch einen guten Start ins neue Jagdjahr!

Weitere spannende Beiträge in der Frühlingsausgabe

IMPRESSUM

IDEE & KONZEPT: Nadine Sodia

AUTOREN:  Claudia Breit, Rudi Dutter, Dr. Gunther Greßmann, Othmar F.C. Hofer, Matthias Leinich, Reinhold Sodia, Nadine Sodia, Sabine Steindl, Christian Teppe

FOTOREDAKTION: Doris Wild | wildbild.at

ART-DIREKTION: Alexandra Brindlinger | ab-jetzt.at

GRAFIK: Alexandra Brindlinger 

LEKTORAT: Elisabeth Skardarasy

ANZEIGENSERVICE: anzeigen@sodia.cc

DRUCK & HERSTELLUNG: Offset 5020 Druckerei & Verlag

MEDIENINHABER: Nadine und Reinhold Sodia

HERAUSGEBER: SODIA Jagdwaffen- und Bekleidungs GmbH

REDAKTIONSANSCHRIFT: Vogelweiderstraße 55, 5020 Salzburg,

T: 0662 872123, E: redaktion@sodia.cc


Zur besseren Lesbarkeit wird das generische Maskulinum verwendet, wobei gleichermaßen männliche, weibliche und diverse Personen gemeint sind.